Die wichtigsten Gründe für unser Umweltmanagement EMAS.

Ohne Konsequenz, Strukturen und systematische objektive Betrachtung kann Umweltmanagement in einem Industrieunternehmen kaum erreicht werden. Deshalb arbeiten wir mit EMAS, dem Eco Management und Audit Scheme.

Weiterlesen

Die Bewertungsmatrix der Umweltaspekte.

Die Unternehmensleitung legt in ihrer Umweltpolitik übergeordnete Ziele fest. Damit sie in konkrete Maßnahmen umgesetzt werden können, müssen alle für unsere Standorte relevanten Umweltaspekte identifiziert und bewertet werden.

Weiterlesen

Die Zahlen dahinter.

Ab hier zählen nur noch Zahlen. Sie sind die Basis der EMAS-Zertifizierung. Quasi wie eine Art Inventur, die für jeden Standort jedes Jahr durchgeführt wird.

Weiterlesen

Immer 1 Schritt weiter.

Optimale Energieeffizienz, geschlossener Stoffkreislauf, CO₂-Minimierung – solche ambitionierten Ziele erreicht man nicht einfach so. Viele Ideen und Einzelmaßnahmen, Kontrollen, Monitorings, Pläne und Akribie sind dazu notwendig. Und die Menschen, die konsequent gemeinsam diese vielen Schritte gehen. Um Umweltbelastungen zu vermeiden und kontinuierlich die Umweltleistung zu verbessern.

Weiterlesen

Unsere Produktionsbereiche. Und was sich dahinter verbirgt.

Broschüren, Beilagen, Kataloge, 100.000 mal Auflage 1 … und alles andere für Ihre ökologische Printstrategie.

Weiterlesen

Die aktualisierte Umwelterklärung 2018 der Eversfrank Gruppe steht Ihnen zudem als PDF-Download zur Verfügung.

Die wichtigsten Gründe für unser Umweltmanagement EMAS.

Ohne Konsequenz, Strukturen und systematische objektive Betrachtung kann Umweltmanagement in einem Industrieunternehmen kaum erreicht werden. Deshalb arbeiten wir mit EMAS, dem Eco Management und Audit Scheme.

Weiterlesen

Die Bewertungsmatrix der Umweltaspekte.

Die Unternehmensleitung legt in ihrer Umweltpolitik übergeordnete Ziele fest. Damit sie in konkrete Maßnahmen umgesetzt werden können, müssen alle für unsere Standorte relevanten Umweltaspekte (= die Ursache für eine Auswirkung auf die Umwelt) identifiziert und bewertet werden.

Weiterlesen

Die Zahlen dahinter.

Ab hier zählen nur noch Zahlen. Sie sind die Basis der EMAS-Zertifizierung. Quasi wie eine Art Inventur, die für jeden Standort jedes Jahr durchgeführt wird.

Weiterlesen

Immer 1 Schritt weiter.

Optimale Energieeffizienz, geschlossener Stoffkreislauf, CO₂-Minimierung – solche ambitionierten Ziele erreicht man nicht einfach so. Viele Ideen und Einzelmaßnahmen, Kontrollen, Monitorings, Pläne und Akribie sind dazu notwendig. Und die Menschen, die konsequent gemeinsam diese vielen Schritte gehen. Um Umweltbelastungen zu vermeiden und kontinuierlich die Umweltleistung zu verbessern.

Weiterlesen

Unsere Produktionsbereiche. Und was sich dahinter verbirgt.

Broschüren, Beilagen, Kataloge, 100.000 mal Auflage 1 … und alles andere für Ihre ökologische Printstrategie.

Weiterlesen

Die aktualisierte Umwelterklärung 2018 der Eversfrank Gruppe steht Ihnen zudem als PDF-Download zur Verfügung.